Der Bücherbus fährt wieder

Seit Montag, den 27. April 2020, können wieder Bücher u.ä. im Bücherbus ausgeliehen und zurückgegeben werden. Der Bücherbus fährt nach dem bisher geltenden Fahrplan – aber unter besonderen Bedingungen:

Vorbestellte (Hör-) Bücher, Zeitschriften und Filme werden aus dem Bus herausgereicht, da das Fahrzeug aufgrund der räumlichen Enge derzeit nicht für den Publikumsverkehr zugelassen ist. An den Haltepunkten müssen die Leserinnen und Leser den erforderlichen Mindestabstand von 1,50m  einhalten. Für Rückgaben stehen vor den Haltepunkten Kisten bereit, in die die jeweiligen Bücher, Filme, etc. gelegt werden können. Alle Leihfristen werden bis zum Ende der Corona-Krise automatisch verlängert.

Kunden werden gebeten, Literaturwünsche im Voraus anzumelden. Hierfür stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Die Fahrpläne und weitere Informationen sind unter www.bücherbus.info zu finden.