Europawahl am 09. Juni 2024 Demokratie live erleben – Werden Sie Wahlhelfer*in

Am 09. Juni 2024 findet die Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments aus der Bundesrepublik Deutschland – kurz gesagt: die Europawahl statt. Zur Durchführung der Europawahl in der Samtgemeinde Hemmoor sind in den 15 Wahlbezirken die Wahlvorstände mit insgesamt 120 ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern zu besetzen.

Wir suchen ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer und rufen dazu auf, sich für dieses Wahlehrenamt freiwillig zu melden.

Keine Sorge! Sie müssen nichts Unmögliches leisten. Als Mitglied des Wahlvorstandes haben Sie die Gelegenheit, Demokratie hautnah zu erleben und dabei neue Menschen kennenzulernen oder bekannte Gesichter wieder zu treffen.

Welche Aufgaben hat ein Wahlvorstand?
Gemeinsame Aufgaben der Wahlhelfer*innen sind im Wesentlichen folgende:
•    die Wahlberechtigung prüfen,
•    die Stimmzettel ausgeben,
•    die Wahlkabinen und Wahlurne beaufsichtigen,
•    den ordnungsgemäßen Ablauf des gesamten Wahlvorgangs sicherstellen
•    und schließlich ab 18:00 Uhr die Stimmzettel auszählen.
Dazu benötigen Sie keine besonderen Vorkenntnisse. Wer zur/zum Wahlvorsteher*in oder Schriftführer*in benannt wird, erhält in der Woche vor der Wahl durch das Wahlamt eine ausführliche Einweisung im Rahmen einer Schulung.

Die Wahllokale sind am Wahlsonntag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Sie müssen nicht den ganzen Tag im Wahllokal anwesend sein. Alle Wahlhelfer*innen treffen sich morgens rechtzeitig vor Wahlbeginn in ihrem Wahllokal und vereinbaren eine Vormittags- und eine Nachmittagsschicht. Um 18.00 Uhr treffen sich dann alle Mitglieder des Wahlvorstandes zum Auszählen der Stimmen. Für ihre Mitarbeit erhalten alle Wahlhelfer*innen ein so genanntes „Erfrischungsgeld“ in Höhe von 40,00 € bzw. 50,00 € je nach Funktion ausgezahlt.

Sollten Sie Interesse haben, am 09. Juni 2024 in einem Wahlvorstand mitzuwirken, dann melden Sie sich bitte im
Rathaus Hemmoor,
Fachbereich Bürgerservice, Herr Struck
Telefon 04771 / 602141, Mail

Vorab vielen Dank für Ihre Unterstützung.